Für die Medenrunde 2020 sehr gut aufgestellt!

Jede Menge aktive Spielerinnen und Spieler stehen beim TCWM in den Startlöchern, um die kommende Medenrunde 2020 sportlich erfolgreich zu absolvieren.
Und hierzu gleich eines vorweg: mit den Cracks vom TC Monsheim kann man anscheinend gut. Gleich in drei Spielgemeinschaften hat man sich mit unseren aktiven Mitgliedern „verbündet“, um eine Mannschaft zu bilden: Während wiederholt (wie berichtet) Flora Rost und Iris Stich als zurzeit einzige aktive Spielerinnen in einer Spielgemeinschaft mit dem TC Pfeddersheim bei den Damen 50 unsere Farben vertreten, konnte unser Angebot an alle Mitglieder zur aktiven Wettbewerbsteilnahme erweitert werden. Zum ersten Mal wird es außer bei den Damen nun zwei weitere Spielgemeinschaften im Herrenbereich geben. Während unsere Herren 40 erstmals als Heimmannschaft gemeinsam mit Spielern des TC Osthofen in die Saison gehen, konnte in einer zweiten Spielgemeinschaft in Osthofen für Spieler der 50er Herrenklasse diese Möglichkeit der aktiven Teilnahme geschaffen werden. Somit sind wir mit unserem Verein in immerhin fünf! Wettbewerben der kommenden Saison in folgenden Spielklassen dabei:

1. Herren 40 als Heimmannschaft mit dem TC Osthofen.
2. Herren 50 in einer Spielgemeinschaft beim TC Osthofen.
3. Damen 50 in einer Spielgemeinschaft beim TC Pfeddersheim.
4. Herren 60 als Heimmannschaft (ehemals unsere 55er)
5. Herren 65 als Heimmannschaft.

Diese breitere Aufstellung und Erweiterung, sowohl im Mannschaftswettbewerb wie auch innerhalb des Vereines, darf durchaus als Erfolg der in den letzten Jahren geleisteten Arbeit aller Mitglieder gesehen werden.
TT/TCWM