Herren 40 Spiel 4 : TSG Schwabenheim 1 – TCWM 26.5.19

Erster Sieg der Herren 40 in der B-Klasse

 

Am Sonntag, den 26.05.2019 war es soweit. Die Herren 40 des TCW Monsheim e.V. holten ihren ersten Mannschaftssieg gegen den TSG Schwabenheim. Dieser als Ersatz für das Regenwochenende angesetzte Spieltag konnte an Dramatik und Spannung nicht mehr überboten werden. Nachdem die ersten drei Einzel unserer spielstarken Herren allesamt unglücklich verloren wurden, musste die zweite Riege der Spieler liefern. Das taten sie auch. In teilweise hochspannenden Spielen in denen die Entscheidung erst im Championstirebreakerrungen wurde konnten die zweiten drei Einzel gewonnen werden. Stark angeschlagen und verletzungsgepeinigt mühte sich Tillmann Dörr durch sein Einzel und gewann. Der Grundstein für den nachfolgenden Gesamtsieg war gelegt. Jetzt hieß es mindestens zwei Doppel für sich zu entscheiden. Wieder biß Tillmann Dörr auf die Zähne und lies sich im zweiten Doppel mit Peter Raus auf ein Kräftemessen mit den Gegnern ein. Auch Christof Utter / Paul Meißner und Matthias Vorwerk sowie Ralf Pleickhard gingen zuversichtlich in die Doppelpaarungen. Am Ende wurden alle drei Doppel ungefährdet gewonnen. Was für eine Leistung! Man kann dieser Mannschaft nur den Klassenerhalt wünschen. P.Meißner