Herren 65 Spiel 5 : TCWM – TSG Mainz-Bretzenheim, 21.6.2017

Herren 65 Mannschaft kann auch 14:0

Im Spiel gegen den Abstiegskanditaten aus Bretzenheim konnte auf dem Weg zum Klassenerhalt ein wichtiger Sieg eingefahren werden. In den Einzeln konnte schon die Entscheidung herbeigeführt werden. Toni Helmerich 6:2, 6:3, Fritz Artelt 6:0, 6:1, Uli Rost 6:1, 6:2 und Rainer Sticht 6:1, 6:2 konnten sich bei brütender Hitze ohne Satzverlust durchsetzen. Damit stand der Sieg schon fest. Die Höhe wurde noch durch die Ergebnisse aus den Doppeln bestimmt. Auch diese konnten ohne Satzverlust durch Toni Helmerich/Fritz Artelt 6:3, 6:1 und Zellard Walter/Klaus Müller 6:2, 6:1 auf der Habenseite verbucht werden. Damit steht Bretzenheim als erster Absteiger aus der A-Klasse fest. Unser Mitbewerber im Abstiegsgeschäft, der TC Zornheim steht jetzt hinter uns in der Tabelle.
Mit mindestens einem Unentschieden im „Endspiel“ in Zornheim können wir nächste Woche den Klassenerhalt festmachen.

T.H.

Rainer Sticht, Klaus Diez, Fritz Artelt, Toni Helmerich, Zellard Walter, Klaus Müller, Uli Rost