Meldungen 2004

Wichtiger Termin für alle:
Am 12.03. 2004 findet ab 19.30 Uhr die
Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen
im Clubheim statt! Angesichts der anstehenden Neuwahlen des Vorstandes sollten die Mitglieder so zahlreich wir möglich erscheinen!
Uli Rost
1.Vorsitzender

Die Mitglieder unseres Tennisclubs verbrachten am 10. Januar 2004 einen aktiven und gleichzeitig geselligen Abend in der Tennishalle “Zum Postpfad” in Pfeddersheim. Bei spannenden Tennismatches war es wieder einmal eine gute Idee, die Indoor-Saison an diesem Samstagabend zu nutzen. Bei Speisen und Getränken ließ man sich es gut ergehen.
Bei den Herren belegte in der Gruppe (A) Herman Weschler den ersten Platz, gefolgt von Wolfgang Lankes auf Platz zwei (Foto)…. Gratulation
Gruppe B wurde souverän von Jochen Müller und Carsten Keth als erster Sieger abgeschlossen, beide erreichten die gleiche Punktezahl….Glückwunsch
Niko Lankes und Jochen Müller waren die Sieger im Doppelwettbewerb…
…punktgleich mit Carsten Keth und Wolfgang Lankes.

Tatsächlich, Monsheim hat auch einen Tennisverein….
..und damit dieser Verein noch bekannter als bisher wird, veranstalten wir wieder unseren
Tag der offen Tür im Tennisclub Monsheim
auf unserer Anlage im Schweizertal. Am Pfingstmontag, den 31.5.04 sind alle Freunde, Mitglieder und alle die es werden wollen auf das herzlichste eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es wird gegrillt und es gibt Kaffee und Kuchen! Wer mal auf dem Tennisplatz ein paar Bälle schlagen möchte, kann das gerne tun. Ab 09.00 Uhr stehen unsere Mitglieder Ihnen gerne für Fragen oder einfach nur so zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen…….

Tag der offenen Tür am Pfingstmontag
-Bilder under Tag der offenen Tür 2004-
Man kann durchaus von einem gelungenem Tag der offenen Tür beim TC Wonnegau Monsheim sprechen! Nicht nur mit dem Wettergott war anscheinend alles positiv abgesprochen, nein, auch der Zuspruch der Interessierten an unserem Verein ließ diesmal keine Wünsche offen. Bei einer sensationell guten “Thaipfanne” aus dem traditionellen Kochgerät der Thailänder, dem Wok und allen möglichen kühlen Getränken hatten unsere Helfer alle Hände voll zu tun, um unsere Gäste zu bewirten. Überrascht von den zahlreichen Besuchern mussten kurzfristig zusätzliche Tische aufgestellt werden, um allen einen Sitzplatz anzubieten. Nachdem einige der Besucher unter fachlicher Anleitung den Tennisschläger schwangen, hatte sogar unser Ortsbürgermeister Röhrenbeck, der uns mit Familie besuchte, Spaß an einem kleinen Tennismatch!
Hoffentlich kann dieser Tag im nächsten Jahr wiederholt werden! Besonders danken möchten wir den vielen Helfern, ohne die das alles nicht möglich gewesen wäre. Freuen wir uns auf die nächste Veranstaltung unseres Vereines in diesem Jahr.
Der Vorstand

Unser diesjähriges Sommerfest war zwar wettermäßig etwas unglücklich terminiert, aber trotzdem hat es allen Anwesenden Spaß gemacht. Wir danken allen Helfern für ihre Unterstützung beim organisieren des Festes. Während unser bewährtes Team am Grill ( siehe Bilder) herrliche griechische Köstlichkeiten zauberte, wurde bei jeder Menge Ouzo und griechischem Wein über Gott und die Welt “gebabbelt”. Nach unserem Höhenfeuerwerk wurden uns noch von unserem Sportwart Wilfried live einige “griechische Lieder”, begleitet von Schnibbeltommy an der Klampfe, zum Besten gegeben! Vielleicht kommen ja beim nächsten Fest ein paar mehr Mitglieder! (Durch einen technischen Defekt sind die Bilder nicht ganz so ok, aber besser solche als keine)