Aufstieg der Herren 60 in die A-Klasse perfekt!

Th.Teichmann/H60 Eine bis zum letzten Match geschlossene Teamleistung, die hervorragende Führung der Mannschaft durch ihren Kapitän Axel Kaege und die Bereitschaft, trotz des knappen Spielerpotentials die Runde als natives Team zu bestreiten, waren der Schlüssel zum Erfolg in der Saison 2022.
Im letzten Spiel dieser Runde ging es als Wiederholung gegen den TC Wöllstein im eigenen „Stadion“, der ursprüngliche Termin dieser Begegnung musste Corona-bedingt verlegt werden. Zwar war nun der vierte Platz für die Monsheimer schon sicher, man konnte dieser Tabellenstand jedoch durch einen Sieg im letzten Spiel noch nach oben verbessern. Trotz der stark Verletzungs-geschwächten Monsheimer Senioren (es spielten nicht: Toni Helmerich, Albrecht Schlegel, Rainer Sticht, Gilbert Sapin und Axel Kaege!) nahm man sich der Aufgabe an und besiegte das (auch ersatzgeschwächt angereiste) Team aus Wöllstein glatt mit 6:0! Peter Raus, Harald Dörr, Kurt Endres, Wilfried Osswald und Thomas Teichmann konnten dabei die notwendigen Matches gewinnen. Durch diesen vierten Sieg bei sechs zu absolvierenden Spielen der Runde konnte der dritte Tabellenplatz erreicht und die großartige Leistung der Mannschaft mit dem Erfolg des Aufstieges in die A-Klasse verdient unterstrichen werden. Eine hervorragende Unterstützung der Mannschaft durch unsere externen Sportförderer soll dabei nicht unerwähnt bleiben. Die Mannschaft hofft darauf, die kommende Saison in gleicher Besetzung durchführen zu können, was aber eine Herausforderung für alle Beteiligten darstellen wird. TT/H60
Auf dem Foto v.l.n.r.: Th.Teichmann, P.Raus, Axel Kaege, W. Osswald, H. Dörr und Sohn B. Dörr