Saisonschluss vertagt bei den Herren 60 ?

Th. Teichmann H60 Das eigentlich letzte Medenspiel der Monsheimer Herren 60 in dieser Saison gegen den TC Wöllstein am 3.7.22 mussten die Gäste aus Wöllstein wegen Corona-bedingten Mannschaftsausfällen absagen.

Nach einer Sonderregelung des Tennisverbandes Rheinhessen könnten die Wöllsteiner einen Ersatztermin für dieses Spiel vereinbaren. Wenn dieses Match seitens der Gäste nicht mehr angefordert werden sollte, würden weitere zwei Punkte auf das Konto des TCWM fliesen. Trotz alledem feierte die monsheimer Herrenmannschaft die für den eigentlichen Spieltag vorgesehene Saisonabschluss-Feier auf ihrer Anlage. Sportlich kann man die Saison der H60-Senioren als Erfolg werten, stehen sie doch im Moment auf einem guten 3. Platz in der Tabelle, der nach den aktuellen Berechnungen des Tennisverbandes sogar den Aufstieg in die A-Klasse sicherstellen würde.